Akkupunktur gegen Schwangerschaftsübelkeit

Mein Blogartikel über meine Schwangerschaftsübelkeit hat scheinbar bei einigen einen Nerv getroffen, und ich bin nicht die einzige, die die manchmal doch lustlose Antworten von Familie, Freunden, Kollegen, schlimmer aber noch von Hebammen oder gar Gynäkologen oder Hausärzten ala „Da müssen Sie halt durch“ als absolute Zumutung empfinden. Vor meiner ersten Schwangerschaft, hab ich Akkupunktur…

Wenn das Kind im Bauch schon mitbestimmt – Essensgelüste und Ungelüste

Manchentags mag das Schneeflöckchen kein Kaffee, anderen tags dafür ganz gern, – aber nein, Schneeflocke mag gar keinen Kaffee. Das Krümelbaby war hingegen nicht ganz so strikt, mein damaliger 7 Tassenkonsum ging problemlos auf ein bis zwei Tassen runter, denn ab der Zweiten schmeckte mir der Kaffee schlicht nicht mehr. Mein Arzt war sehr zufrieden…

Wie ich den Großeltern die Nachricht überbringe

Wie den Namen unserer Kindes wusste ich aus unerfindlichen Gründen schon immer, wie ich die frohe Kunde den „neuen“ Großeltern überbringen möchte. Per Post, und ohne viel Tamtam, nur mit kleinen selbstgemachten Baby-Schühchen. Deswegen fängt für mich der Nesttrieb früh an. Mit dem Schwangerschaftstest kramte ich so langsam die Häkelnadeln und die Wolle heraus und…

Morgenübelkeit, wer hat das eigentlich so genannt?

Jede Frau fühlt sich anders in der Schwangerschaft. In meinem letzten Yogakurs der letzten Schwangerschaft durfte ich von einer bald 7fachen Mutter erfahren, dass sie sich bei JEDER ihrer Schwangerschaften anders gefühlt hat. Jede hatte ihren Vor-und Nachteile. Mal hatte sie schwer mit Schwangerschaftsübelkeit zu schaffen mal weniger, mal hatte sie grauenhafte Haut, mal ein…

Mehr Schwangerschaftscontent

Nachdem ich ja beim Krümelbaby erst sehr spät diesen Blog aufgemacht habe – zuvor gab es einen sehr geheimen privaten nur für die Familie – ist die Schwangerschaftkategorie hier ziemlich zu kurz gekommen. Das wird sich jetzt wohl ändern, denn der Krümelmonsterhaushalt erfährt eine Erweiterung, diesmal unter dem Arbeitstitel „Schneeflocke“. Allerdings lassen wir das mit…

Kleinkinder einfach mal machen/basteln lassen

Wenn man regelmäßig mit seinem Nachwuchs auch schon in frühen Jahren bastelt, führt das dazu, dass das Kind von sich aus das Bedürfnis hat, zu basteln. Und so bekamen wir jetzt am Wochenende zum Sonntagsfrühstück zwei Blumensträuße aus Klammerblümchen geschenkt. Und das war so süß, weil das Kind ist ganz allein drauf gekommen ist und…

Ostern und alles wird Frühling

… besonders auch auf Wunsch wieder das Fenster des Krümelkindes. Und auch wenn keine Fensterbilder des Vorjahres gerettet werden konnten, bestand der Wunsch nach den gleichen „woodland animals“ vom Vorjahr. Das Krümelkind mag Beständigkeit. Also hat Mama sich wieder mit Window Color farben hingesetzt und die Elemente für eine schöne Waldlandschaft gestaltet, die dann am…

DIY Osterbastelein – Osterhuhn mit Schlenkerfüssen

Wenn das Kind schreit, es will was basteln, ist man als Mutter gefragt. Und mein Kind schreit das mit 2 sehr häufig. Da etwas altersgerechtes zu finden, was man ggf auch noch nutzen will, ist Pinterest toll aber oft voller kram für erfahrene Bastler über 12, aber nichts für kleine Kinder. Dies ist ein Projekt,…

DIY Adventskalender für ein 2,5jähriges Mädchen

Jedes Jahr bastele und fülle ich einige Adventskalender, aber natürlich ist der vom Krümelkind der wichtigste. Und deswegen – weil natürlich auch ich vorher in diversen Blogs und Online Communities gestöbert habe, möchte meinen teilen, um vielleicht in den Jahren den ein oder anderen ein bisschen zu helfen. Des Krümelkinds Adventskalender ist ein Schwibbogen mit…

Online Adventskalender mit DIY Ideen

Jedes Jahr gibt es sie und jedes Jahr finde ich sie zu spät, Onlien Adventskalender, meist Blogtouren oder Kollaborationen von tollen Bloggern mit DIY Ideen zur Weihnachtszeit. Damit euch das dieses Jahr nicht auch so geht, habe ich mal aufgelistet was ich so gefunden habe, leider sind es hautpsächlich Näh-Kalender. Wenn jemand noch mehr zu…

DIY – Winterliches Türschild aus Naturmaterialien

Nachdem es ja nun auf Weihnachten zugeht, wurde es Zeit auch mal wieder über unser Türschild nachzudenken. Vor allem weil sich da diverse auch in Adventskalendern für Familie verstecken und ich so sozusagen vorbasteln muss. Und hoffen, dass hier keiner mit liest 🙂 Die Steine hat übrigens meine Familie im Italienurlaub am Strand nach Vorgabe…